Aktuelles
Schreibe einen Kommentar

T-Raeume leben

So oft träume ich davon, Evan einfach mal eben so im Sommer zu einer Ferienfreizeit anmelden oder ihn wie andere Kinder am Nachmittag beim Fußballtraining anfeuern zu können. Bislang konnte ich weder das Eine noch das Andere. Das hat mich in der Vergangenheit sehr traurig gemacht. Ich möchte nicht mehr traurig sein oder mich ärgern müssen, dass Evan nicht die gleichen Möglichkeiten wie andere Kinder erfährt. Ich möchte etwas verändern. Ich möchte nicht weiter nur davon träumen.

Daher bin ich sehr glücklich, Euch endlich mitteilen zu können, dass wundervolle Menschen mit mir zusammen einen Verein gegründet haben:

T-Raeume leben ist entstanden. Wir möchten Träume leben und Räume schaffen. Für alle Menschen. Egal ob mit Behinderung oder ohne. Wir selber wissen, wie isoliert man durch eine Behinderung heutzutage noch immer sein kann. Wir möchten betroffenen Menschen, Familien, Eltern und Geschwistern Mut machen und zeigen: Ihr seid nicht alleine.

Durch Projekte und Aktionen möchten wir Inklusion leben und Menschen mit Beeinträchtigungen helfen, so angenommen zu werden wie sie sind. Wir planen verschiedene Projekte zum Thema inklusive Freizeitangebote und inklusives Wohnen.

Besucht unsere Seite. Wir freuen uns auf Euch! Gemeinsam können wir die Welt verändern. Ein kleines bisschen und dann immer mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.