Allgemein, Autismus, Herzfehler, Unser Alltag
Kommentare 17

Happy Birthday, kleiner Michel.

Mein lieber Evan,

vor 5 Jahren wusste ich nicht, dass man auf einer Klobürste “Old Mc Donald had a Farm” spielen kann, begleitet von einer Bratpfanne, einer Haarbürste und einer Fliegenklatsche und es einfach wundervoll einzigartig klingt. Ich wusste nicht, dass ein kleiner Mensch, der nicht sprechen kann, so viel zu sagen hat und liebevoll kommunizieren kann. Mir war nicht bewußt, dass Musik auch ohne Noten so wunderschön klingen kann. Ich wusste nicht, wie viele wunderbare Abenteuer man mit einem blauen Kikaninchen und einem grünen Gummibär, inklusive Mauererdekoltee, erleben kann. Ich wusste nicht, dass Stoffhunde schwimmen können und Puppen zum Leben erweckt werden. Ich wusste nicht, dass sich ein Bett in einen Zauberwald verwandeln kann, in und auf dem man Wagnisse erleben kann. Ich wusste nicht, dass aus alltäglichen Kleinigkeiten einzigartige Abenteuer werden können. Ich konnte mir nicht ausmalen wie viel Spaß es machen kann, zu “I am a Gummy Bear” stundenlang um den Tisch zu tanzen. Ich konnte mir nicht vorstellen wie lustig es ist, mit Hüten und Sonnenbrillen, im tiefsten Winter, einkaufen zu gehen. Ein halbes Herz, das kannte ich vor 5 Jahren nicht. Und wenn ich es gekannt hätte, hätte ich mir nicht ausmalen können, wie kraftvoll und stark dieses sein kann. Vor 5 Jahren wusste ich nicht, dass ich einmal mit so wenig Schlaf auskommen würde und mich stattdessen Liebe durch den Tag tragen wird. Ich wusste nicht wie einzigartig und wunderschön ein Waldweg sein kann, den man schon etliche Male gegangen ist. Mir war nicht bewusst, dass ein kleiner See, die Größe eines Meeres bekommen kann. Ich hätte mir nicht ausmalen können wie vorbehaltslos, offen und vertrauensvoll ein kleiner Junge auf fremde Menschen zugehen kann. Ich wusste nicht, wie besonders anders ist und wie langweilig normal sein kann. Ich hätte mir nicht vorstellen können wie bedingungslos man lieben kann. Wie schön, dass Du geboren bist!

Zu Deinem Geburtstag wünsche ich Dir, dass Deine kleine unabhängige Seele in Ruhe und voller Vertrauen wachsen kann. Ich wünsche Dir Menschen an Deiner Seite, die es nicht abwarten können, mit Dir in Deine kleine Welt abzutauchen und wenn sie wieder auftauchen Dich in Deiner ganzen Schönheit und Vollkommenheit sehen. Ich wünsche Dir, dass die Menschen Dich so nehmen wie Du bist und sich von Deiner einzigartigen und besonderen Art verzaubern lassen. Ich wünsche Dir, dass Deine Mitmenschen anstatt mir Dir zu reden andere Wege finden, um mit Dir zu kommunizieren und anstatt Dich zu isolieren, Abenteuer für Dich erschaffen. Ich wünsche Dir Menschen, die anstatt Dich zu bemitleiden, Dich respektieren und Dich achten und sich auf das konzentrieren was Du kannst (aus Huygen Hilling). Ich wünsche Dir Menschen, die über den Tellerrand hinweg schauen und Dein Anderssein nicht als frech und ungehorsam sondern als etwas besonderes und Einzigartiges wahrnehmen und sich unendlich freuen und dankbar sind, so einen wundervollen und bezaubernden kleinen Menschen kennengelernt zu haben. Ich wünsche Dir eine Welt voller Liebe und Verständnis, eine Welt, in der Dir jemand ganz selbstverständlich eine Leiter reicht, damit Du wie die Anderen einen Apfel pflücken kannst. Eine Welt, in der es normal ist, verschieden zu sein und in der die Würde jedes einzelnen Menschens gleich viel wert ist. Und ich wünsche Dir Frieden. Zu guter Letzt wünsche ich Dir das Herz eines Löwens und den Mut eines Ritters.

Ich wünsche Dir einen Regenbogen, der Hoffnung gibt und Brücken schlägt und der Dich mit seinen Farben durch jeden grauen Alltag trägt.

Das, mein lieber Evan, wünsche ich Dir zu Deinem 5. Geburtstag von Herzen. Mama.

17 Kommentare

  1. Elisabeth Sirowatka sagt

    Ahoi lieber Evan,
    seit fünf Jahren kreuzt Du die sieben Weltmeere , erlebst unglaubliche Abenteuer, steigst hoch in die Wanten, zeigst uns neue Kontinente und geheimnisvolle Welten.
    Und bei allem lehrst Du uns, dass die Welt immer voller Wunder und wundervoll ist, wenn man wie Du mit dem Herzen sieht.
    Ich wünsche Dir ALLES LIEBE zu Deinem Geburtstag und bin sehr froh, dass Du mich einmal in der Woche mit auf Reisen nimmst. Deine Elisabeth

  2. Jessika kamann sagt

    Lieber Evan,

    Wir gratulieren Dir auch ganz herzlich zu Deinem 5.Geburtstag und wünschen Dir noch unendlich viele wunderschöne aufregende Abenteuer-Lebensjahre. Wir sind uns sicher,
    das Deine liebe Mama, Deinen Tag heute besonders schön, so wie er Dir gefällt, gestaltet hat und hoffen Du konntest Ihn besonders genießen.

    Liebe Marcella,
    Deine Glückwünsche für Evan sind wieder wundervoll in Worte gefasst.Ich wünsche Euch, das alles davon in Erfüllung geht und Ihr weiterhin so viel Spaß miteinander habt, auch an den Tagen die Besonders schwer sind.

    Liebe Grüße und für heute mal eine hoffentlich erholsame Nacht für Euch beide.

    Jessika

    • Danke liebe Jessica! Wir hatten einen tollen Tag. Heute morgen haben uns Evans Kindergartenfreunde besucht und es war eine tolle Party! Liebe Grüße, Marcella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.